Seilschaften

Die Zeit, in der wir sind, ist eine besondere und wichtige. So war sie noch nie, seitdem es Menschen gibt. Und so können wir uns alle geehrt fühlen, die wir jetzt hier sind. Wir sind die Mutigen, die alle Lügen jetzt aufdecken möchten und werden. Manche tun es durch Rebellion, manche durch ihre Liebe, manche durch Kampf.

Global gesehen wird in den kommenden Jahren all das ans Licht kommen, was unsere Verknüpfungen in der Ahnenreihe betrifft, die sogenannten Seilschaften. Sie sind sich wie Seile vorzustellen, die uns noch festhalten und binden. Sie sind starre Verbindungen, sie erdrücken, schnüren zu und hindern uns, uns Mensch und frei zu fühlen. Wir tragen unsere Ahnen in unserer Energie hier auf Erden und haben die Möglichkeit, ihre Themen hier und jetzt, in dieser Inkarnation zu lösen und auszutragen.

Wir glauben noch immer, dass es Zufall ist, dass wir in unsere Körper und in unsere genetischen Familien mit ihren spezifischen Themen hineingeboren wurden. Dabei geht es hier nicht um Zufälle. Es war unsere eigene Wahl, geboren zu werden, wo wir geboren wurden und es gibt Seilschaften, Verbindungen, Verabredungen mit bestimmten Seelen und es gibt Erfahrungen, die wir hier machen möchten, genau so, wie wir sie machen.

Um uns ist es laut und viele von uns sind naturentfremdet. Die Ablenkungen im Alltag werden immer grösser und es wird aneinander vorbeigegangen. Wir spüren Scham, auch Schuld. Diese tiefsitzenden Gefühle möchten jetzt transformiert (gewandelt) werden, sowohl im politischen und öffentlichen Bereich, wie auch im privaten. Jeder von uns ist bedeutend, denn jeder ist Teil vom Ganzen. So möchte jeder von uns gedeihen und sich ausbreitend mit Himmel und Erde verbinden. Jeder einzelne von uns kann durch das Auflösen von 'Verknüpfungen und Seilschaften' seinen persönlichen Wirkungskreis erweitern und sein authentisches Sein hier auf Erden leben.

Verknüpfungen, die uns am Sehen und am Fühlen hindern, können aufgelöst werden, indem wir die Seilschaften mit Hilfe der geistigen Welt lösen. Dies kann auch durch eine Aufstellung geschehen oder durch reines Erkennen, oder einfach dadurch, indem wir um 'Bewusstwerdung' bitten.

Unseren genetischen Körper mit seinen Eigenschaften haben wir uns für diese Inkarnation ausgesucht. Nicht jeder genetische Körper hat so die gleichen Fähigkeiten. Jeder trägt in dem Sinne einen anderen Gen Code. So kann nicht jeder Körper vor vielen Menschen sprechen und die Kommunikationswerkzeuge des Körpers nutzen, und nicht jeder Körper hat die Werkzeuge für ein Heilerdasein. Jeder Körper trägt individuelle Geschenke in sich, die jeder für sich in dieser Zeit erkennen sollte. Denn erkennen wir diese nicht, so werden Seilschaften an nächste Generationen weitervererbt.

Es ist wichtig, dass wir uns mit unseren Ahnen verbinden und erkennen, was von ihnen wir noch in uns tragen, um uns aus diesen Verknüpfungen zu lösen. Denn alles ist INFORMATION = "In Form gebrachtes geistiges Wissen". Und alles was wir auf der Erde sehen, ist unsere gemeinsame Idee, die wir uns schufen.

Author: 

Marlen Groher