Mit uns selbst in Liebe SEIN

Die Erde ist am beben. Die Meere sind am fluten. Im Aussen ist es unruhig, stürmisch, hektisch - Die Ereignisse überschlagen sich von einem Moment zum nächsten. Um so mehr sind wir aufgefordert, mit uns selbst in Liebe zu SEIN, präsent, wo wir gerade sind, den Fokus auf unser Inneres gerichtet - lauschend, den Klängen unserer Seele - denn dort, empfangen wir die Weisungen für unser Jetzt.

Was immer um uns sich jetzt und in den kommenden Monaten manifestier - lasst uns einander mit jedem neuen Tag erinnern, dass wir spirituelle Wesen sind, die auf der Erde menschliche Erfahrung machen - und nicht umgekehrt.

Namsté

Author: 

Marlen Groher