Lebensfäden spinnen

Indem wir selber Entscheidungen für unser Leben treffen, spinnen wir unseren Lebensfaden und nehmen unser Schicksal in Eigenverantwortung in die Hand. Auch wenn wir dabei nicht wissen, wie und in welcher Form sich das Entschiedene manifestieren wird - es wird es, wenn einmal ein Entscheidungen getroffen wurden.

Die Materie ist träge - so wird sie mit Verzögerung der Entscheidung folgen und auch im Aussen zur Veränderung bewegen, was im Innern bereits verändert ist.

Namasté

Author: 

Marlen Groher