Energierhöhung durch Vergebung

Vergebung ist möglicherweise eine der stärksten Erfahrungen, welche wir als Menschen auf diesem Planeten Erde machen können, durch welche sich unsere eigenen Energien aber auch die Energien von gewissen Orten erhöhen.

In Momenten, in welchen wir unsere Gedanken, Worte und Handlungen auf Vorwürfe und Schuldzuweisungen ausrichten, nehmen wir uns selber auf eine Weise 'gefangen' und werden dadurch unfrei, da sich die Negativität unserer Gedankenausrichtung auf uns selber niederschlägt und auswirkt. In solchen Momenten werden wir zum Wärter unseres eigenen Gefängnisses.

An Orten, wo Vergebung stattgefunden hat, erhöht sich die Energie des Ortes. Der Ort wird zum 'Kraftort', indem er dieses kraftvolle Geschehen in der Informationsebene speichert. Diese erhöhte Energie wirkt ab diesem Moment auf Lebewesen ein, welche diesen Ort aufsuchen. So können wir selber uns an gewissen Orten regelrecht auftanken und spüren, wie sich unsere Energie anhebt, weil vor uns an dieser Stelle im Universum jemand anderer diese magische Kraft der Vergebung in die Matrix hinterlassen und uns auf diese Weise zum Geschenk gemacht hat.

Author: 

Marlen Groher