Alles findet im richtigen Moment zu uns

Alles was wir brauchen, damit die Seele sich weiterentwickeln darf, findet den Weg zu uns. Wir dürfen vertrauen, dass wir indem Sinne nichts verpassen und nichts versäumen, sondern alles uns im richtigen Moment begegnet, um uns dabei zu unterstützen, dass wir daran wachsen dürfen.

Indem wir geistig präsent sind wo wir physisch sind und auf die inneren Impulse der Intuition vertrauen, die nicht begründen kann, warum wir dies oder jenes tun sollen, vernehmen wir unseren Weg klar. Basis ist nicht die Frage, was wir bekommen, indem wir tun, sondern, wie wir mit unserem Sein dem Ganzen dienen.

Wir dürfen vertrauen, dass uns geschaut ist, wie den Vögeln - die ernten ohne zu sähen, und trotzdem genährt sind. So ist auch für uns gesorgt und alles bereits vorhanden, was wir brauchen.



Namasté

Author: 

Marlen Groher